Depression: Mir geht es derzeit gut, sogar sehr gut.

Hallo zusammen.

Mir geht es derzeit echt gut und keine Anzeichen eines depressiven Schubes in Sicht. Sicher, das kann sich innerhalb von wenigen Minuten plötzlich ändern, aber darüber möchte ich nicht nachdenken und mir nicht meine gute Zeit kaputt machen.

Natürlich ist das für das persönliche Umfeld schwer zu verstehen, dass ein Mensch mit Depressionen auch gute Zeiten haben kann/darf. Aber das ist nun mal so und ich möchte es auch nicht näher beschreiben. Ich möchte mich an meiner guten Zeit erfreuen und wünsche mir, dass sich mein Umfeld auch daran erfreut.

Menschen mit Depressionen können lachen und Scherze machen. In diesen Zeiten unterscheiden sie sich kaum von gesunden Menschen. Für mich war es ein langer Weg das auch für mich zu verstehen und zu akzeptieren, dass es mir auch gut gehen kann. Denn die Depression redet einem ein, dass man krank ist und sich gefälligst auch so verhalten soll.

Diese gute Zeit, die ich erleben darf, ist für mich wie ein großes Geschenk. Ich konnte schon einige kleine Dinge hier zu Hause erledigen, worüber ein gesunder Mensch sich keine Gedanken machen würde. Staubsaugen, kleine Reparaturen, einige Telefonate usw.. Was für banale Sachen, mag mancher meinen. Aber während eines depressiven Schubs, oder einer depressiven Episode, gelinge diese einfachen Dinge gar nicht!

So möchte ich mich an dieser Zeit einfach erfreuen und mich nicht rechtfertigen müssen, dass es mir gut geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error: Content is protected !!