• Depression

    Depression und das Bild aus der Vergangenheit

    Triggergefahr! Gleich zu Anfang eine Bitte. Wenn du derzeit psychisch nicht so fit bist, dann lege diesen Beitrag an die Seite und lese ihn erst wenn es dir besser geht. Heute spreche ich mal über das Bild was mir am ärgsten zu schaffen gemacht hat und trotzdem ich es nie entfernen konnte. Ein Bild das ich mit Acrylfarben auf eine … Weiterlesen “Depression und das Bild aus der Vergangenheit”

  • Off-Topic

    Teddy und seine neue Unterkunft.

    Heute früh klopfte es mal wieder an der Dachbodentür und mein kleiner Freund war da. Er wollte mir mal zeigen, wie er es sich gemütlich gemacht hat auf dem Dachboden. Ich habe ihm immer wieder gesagt das er gerne bei uns unten in der Wohnung sein darf, aber das wollte er nicht. Er meinte so könne er immer mal wieder … Weiterlesen “Teddy und seine neue Unterkunft.”

  • Depression

    Wenn mir die Depression die Sinnlosigkeit des Seins aufzeigt.

    Triggergefahr! Gleich zu Anfang eine Bitte. Wenn du derzeit psychisch nicht so fit bist, dann lege diesen Beitrag an die Seite und lese ihn erst wenn es dir besser geht. Ich schildere euch heute mal die aktuelle Situation. Ein heftiger depressiver Schub kam gestern, wie sonst auch, völlig unvorbereitet. Er ist in seiner Stärke bei ca. 90% einzuordnen, was absolut … Weiterlesen “Wenn mir die Depression die Sinnlosigkeit des Seins aufzeigt.”

  • Depression

    Depression … und wie sie einen gefangen hält. (Triggergefahr)

    Hallo zusammen. Das Foto hatte ich schon daheim im Kopf. Inklusive der Geschichte, die dieses Foto erzählt. Doch nun nicht länger labern, sondern die „Story zu Papier“ bringen. Als die Depression bei mir so richtig zuschlug habe ich mich völlig zurückgezogen und mich eingeigelt. Aus der heutigen Sicht war das nicht ich, sondern die Depression, die mich in diese Lage … Weiterlesen “Depression … und wie sie einen gefangen hält. (Triggergefahr)”

  • Fotografie

    Fotografie und Depression: Kommt das Ende schneller als erwartet?

    Gestern ist ein komischer Tag gewesen. Am frühen Morgen habe ich mich mit einem Freund ausgetauscht zum Thema, warum ich die Nikon Z50 verkaufen werde und warum ich mir eine Olympus holen möchte. Er sprach davon mal versuchen nicht dem ersten Impuls nachzugeben und vielleicht es mal für eine Zeit auszuhalte, auch um zu sehen, ob der Wechsel wirklich richtig/wichtig … Weiterlesen “Fotografie und Depression: Kommt das Ende schneller als erwartet?”

error: Content is protected !!