Die ersten Tage komplett ohne Soziale Netzwerke!

So, die erste knappe Woche liegt nun hinter mir, wo ich mich auch von Mastodon vorerst zurückgezogen habe. Von Twitter habe ich mich getrennt als die ersten Gerüchte um die Übernahme durch Elon Musk sich verbreitet haben. Facebook und Instagram laufen seit 2021 nicht mehr hier. Zum Thema Mastodon möchte ich aber klarstellen, dass dieses kein Weggang ist, derzeit eher … Weiterlesen “Die ersten Tage komplett ohne Soziale Netzwerke!”

Fotografie: ohne Soziale Netzwerke

Hallo Freunde des belichteten Sensors.

Gestern war „Der Tag“.

Der Tag an dem ich vorerst meine Anwesenheit in Sozialen Netzwerken für beendet sehe. Letztes Jahr habe ich mich schon von Facebook und Instagram getrennt. Anfang des Jahres kam dann Twitter dazu. Wobei ich für Twitter dann zu Mastodon gewechselt bin. Diese Entscheidung ist auch heute noch völlig o.k. für mich. … Weiterlesen “Fotografie: ohne Soziale Netzwerke”

Depression: Licht und Schatten von geschlossenen Selbsthilfegruppen in den Sozialen Netzwerken

Ich habe Depressionen und versuche damit irgendwie klar zu kommen. Neben Gesprächstherapie und Medikamenten, war ich auch in der einen, oder anderen “Selbsthilfegruppe”, in den Sozialen Netzwerken unterwegs. Dabei sind mir folgende positiven und auch negativen Punkte aufgefallen.

Als Positiv möchte ich gleich sagen, in diesen Foren/Gruppen wird man mit seiner Krankheit akzeptiert. Dinge die im normalen privaten Umfeld kaum, … Weiterlesen “Depression: Licht und Schatten von geschlossenen Selbsthilfegruppen in den Sozialen Netzwerken”

error: Content is protected !!