Erinnerungen an Sandbostel, die Serie (Teil 4)

Sie schreien laut! Sie marschieren durch die Straßen unserer Städte!

Ich habe nichts mit ihnen zu tun. Ich habe Angst, dass sich das, was in den Anfängen der NS-Zeit passiert ist, sich gerade wiederholt. Schreien gegen den demokratischen Staat. Von Frieden reden sie nicht, nur von Gewalt. Für manche dieser Menschen ist der Krieg in der Ukraine wie ein feuchter … Weiterlesen “Erinnerungen an Sandbostel, die Serie (Teil 4)”

Der „Spaziergang“

Meine Frau meinte in den letzten Tagen, lass uns doch mal wieder spazieren gehen. Ich antwortete, dass ich dieses nicht möchte und sie fragte warum?

Erstens sagte ich zu ihr, müssen wir den „Spaziergang“ im Dunkeln der Nacht machen, mit einer Fackel in der Hand. Damit kann man dann andere „Spaziergänger“ erkennen und wird selbst als ein Solcher erkannt.

Außerdem … Weiterlesen “Der „Spaziergang“”

error: Content is protected !!