Depression: „Frohe Weihnachten“

Sie ist wieder da. Passend zu Weihnachten.

Doch das ist ihr egal, welcher Tag, welche Zeit gerade ist.  

Sie durchströmt mich mit ihrer dunklen Kraft und es gibt keine Chance ihr zu entrinnen.

Sich ihr entgegenzustellen, dafür habe ich keine Kraft, denn sie war wieder plötzlich und unerwartet da. Innerhalb von wenigen Minuten hat sie mein Leben in ihren Griff genommen. „Frohe Weihnachten“ wird es nicht geben. Denn Fröhlichlichkeit empfinde ich nicht mehr. Genauso wenig Traurigkeit darüber, dass wir unsere Kinder und Enkelkinder nicht besuchen werden. Gleichgültigkeit hat meine Gefühle übernommen, … eine negative Gleichgültigkeit.

Alles wird wieder in Frage gestellt, alles wird negativiert, egal wie gut und schön es vorher war. Wieder wirft sie mir vor, dass ich zwar viele Ideen habe, aber nie wirklich was umsetze. Auch bei den guten Ideen, ist sie diejenige, die mir sagt, das funktioniert ja sowieso nicht. Lass es! So stirbt etwas wieder von(in) mir, dass nie wirklich eine Chance bekommen hat.

Wenn ich mal jemanden von einer dieser Ideen erzähle, kommt oft das positive Feedback, dass ich es doch machen sollte. Doch eigentlich hat sie die Entscheidung schon längst getroffen, dass ich es sowieso nicht hinbekomme. Also fange ich erst gar nicht an und die dunkle Spirale, des von ihr zerstörten Selbstwertgefühls, reißt mich wieder nach unten.

Ich bin ihr ausgeliefert wie ein welkes Blatt im Wind. Die Momente, wo ich mich aufgefangen fühle, halten nur so lange, bis sie wieder stürmisch aus den dunklen Wolken in mein Leben bläst. In diesem Sinne „Frohe Weihnachten“.

(M)ein Leben mit der Depression.

P:S.

Nein ich brauche kein Mitleid, das hilft mir nicht. Ich wollte es nur aufschreiben um für die Akzeptanz dieser Krankheit werben. Eigentlich wollte ich auch bis zum neuen Jahr nichts mehr auf Mastodon veröffentlichen/teilen. Mache es trotzdem, denn es ist mir wichtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error: Content is protected !!