Depression: Zu viele Baustellen im Kopf!

Derzeit sieht meine Konzentration aus wie ein Sieb. Zu viele Baustellen in meinem Kopf machen mich fertig. Schaffe es nicht mehr klar zu denken.

Da wäre zum einen unser Wagen, der jetzt zum 3. Mal bei der Abgasuntersuchung beim TÜV durchgerasselt ist und keiner kann klar sagen, woran es liegt. Diverse Teile wurden schon neu investiert und so langsam könnte … Weiterlesen “Depression: Zu viele Baustellen im Kopf!”

Depression: „Falsch gedacht !“

Gerade in den Anfangsjahren meiner Depression, also da wo sie diagnostiziert wurde, kamen immer wieder Gedanken auf, die ich heute als völlig falsch ansehe.

Da wäre unter anderem der zweite stationäre Aufenthalt als Beispiel zu nennen.

Gerade in den Gruppensitzungen dachte ich immer wieder, dass was ich habe ist ja gar nichts, wenn ich die Geschichten der anderen Mitpatienten gehört … Weiterlesen “Depression: „Falsch gedacht !“”

Der letzte Abend

Es war spät geworden, als der alte Mann seine Brille abnahm und sie auf den Stuhl legte.

Ein ganzer Tag neigte sich dem Ende zu und er war nur noch müde.

Hat er doch durch diese Brille, das Ende der Welt gesehen. Egal wo er hinschaute, der Untergang wurde immer deutlicher für ihn. Seine Gedanken schweiften noch mal zu den … Weiterlesen “Der letzte Abend”

error: Content is protected !!